Corona Portraits

Das Virus Corona hat die Stadt und mit ihr die Menschen, die in ihr leben, stark verändert. Im Frühjahr 2020 kam der erste totale Shutdown nach Berlin. Wir haben fast alle, soweit es möglich war, Home-Office und Home-Schooling gemacht und waren in den eigenen Wänden gefangen. Dann kam der kurze Somme der Freiheit – mit Maske. Nun stecken wir wieder in den regionalen und Teil-Lockdowns fest. Wie wird es weitergehen?
In meinen Fotos möchte ich die Menschen und ihren teils sehr unterschiedlichen Umgang mit dem Virus zeigen. Mal nachdenklich, ein wenig traurig, mal kämpferisch, ironisch, gut gekleidet oder gelassen, wir gehen alle ein wenig anders mit dem neuen Leben um, das eines Tages hoffentlich historisch sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.